campus hautnah: Law Clinic

campus hautnah

Was machen wir bei campus relations eigentlich den lieben langen Tag?

campus hautnah 3.0 ist kürzer, informativer und gibt euch wie gehabt spannende Einblicke in unsere Projektarbeit. So halten wir euch jede Woche auf dem Laufenden. #staytuned

 

Dieses Mal ist die Law Clinic dran. 

Worum geht es in eurem Projekt und was sind eure Aufgaben und Ziele?

"Die Law Clinic Münster ist ein Verein von Jurastudierenden in Münster. Sie bieten Menschen ohne einfachen Zugang zu juristischer Beratung kostenlose Unterstützung bei rechtlichen Problemen. 

Unser langfristiges Ziel für unser Projekt liegt in der Umsetzung einer gesamten Kommunikationsstrategie, um die Law Clinic als Einrichtung bekannter zu machen. Dazu möchten wir sowohl die Flyer und die Facebookseite verbessern, als auch weitere klassische Werbemittel entwickeln."

Was gefällt euch am besten am Projekt und an campus relations e.V. generell?

„Ich finde campus relations super, da man, abgesehen von der praktischen Erfahrung, die man in der Projektarbeit sammelt, sich auch durch viele Workshops und den Besuch von Agenturen und Messen mit anderen Leuten der Branche austauschen kann. An dem Projekt gefallen mir besonders die gute Zusammenarbeit mit unseren Projektpartnern und die motivierende Stimmung innerhalb unseres Teams, den öffentlichen Auftritt der Law Clinic zu verbessern.“

-      Kati

 

„Besonders gut gefällt mir, dass man neben dem Studium selbstständig Projekte erarbeiten kann und teilweise auch sein Wissen aus den Vorlesungen/Seminaren mit einbringen kann.“

-      Leonie

 

„Ich finde es toll, dass wir unser theoretisches Wissen zum Thema Planung und Umsetzung einer Kommunikationsstrategie aus der Uni nun praktisch anwenden können.“

-      Katharina

 

„An dem Projekt finde ich besonders toll, dass wir relativ frei sind in der Umsetzung. Die Studierenden der Initiative sind super nett, haben Lust auf das Projekt und sind offen gegenüber Vorschlägen, die wir machen. Hier können wir unserer Kreativität freien Lauf lassen!”

-      Alexandra

Warum habt ihr genau dieses Projekt ausgewählt?

„Ich habe das Projekt mit der Law Clinic gewählt, da ich die Idee einer kostenlosen ersten Rechtsberatung super finde. Auf diesem Weg profitieren auf der einen Seite Studierende durch erste praktische Erfahrung und auf der anderen Seite wird Menschen ohne einfachen Zugang zu juristischer Beratung unter die Arme gegriffen.“

-      Katharina

 

„Ich habe mich für dieses Projekt entschieden, da ich das Prinzip der Law Clinic ziemlich cool finde und es schade ist, dass solche Projekte oft nicht die Aufmerksamkeit bekommen, die sie verdienen. Ich hoffe, dass durch unsere Arbeit ihre Bekanntheit verbessert werden kann."

-      Leonie

 

„Das Projekt fand ich besonders interessant, weil ich mir die Zusammenarbeit mit einer anderen Studierendeninitative cool vorstelle. Wir kommen schnell auf den gleichen Nenner und ergänzen uns gut in unseren Ideen. Und die Idee des ganzen Projektes finde ich sowieso super!”   

-   Alexandra

Kommentar schreiben

Kommentare: 0